Hier findest du viele Tipps, Ideen und Anregungen für ein stilvolles und entspanntes Miteinander. Wohnen, leben, lachen und lieben! Mit und ohne Kinder.

Fotocredit: Pinterest  //  shutterstock.com  //  Collagen seelected.at


Textilkunst für Wollverliebte
Maryanne Moodie ist wie sie selbst sagt besessen von Textilien und eigentlich aus Australien stammend, fertigt sie wunderschöne Wandteppiche in besonders geschmackvollen Farbkombinationen an. Auch Workshops befinden sich in ihrem Angebot, diese finden allerdings in New York statt – schade, da ist der Weg leider zu weit für uns… www.maryannemoodie.com


Wandgeometrie
Wer es gerne light mag und keine Angst davor hat sich an der Wand farblich auszutoben, findet hier eine wirklich gelungene Idee – warum nicht einmal geometrische Muster an die Wand bringen? In Pastelltönen sind diese auch gar nicht aufdringlich – Hello Spring! Auch der Hocker von Ikea macht sich gut davor, hier als Beistelltisch verwendet. www.weekdaycarnival.blogspot.com


DIY: Untersetzer aus Marmor
Super schnelles DIY-Projekt, hergestellt aus kleinen Marmorplatten in Hexagon-Form. Das besonderes daran ist der Goldrand, welcher dem kleinen Serviertablett einen glamourösen Touch verleiht. Macrons und kleine Petit Four schauen darauf besonders hübsch aus. Wer wissen will wie’s geht, schaut bei Sugar & Cloth vorbei. www.sugarandcloth.com

DIY: Eierschachteln als Geschenkverpackung
Maggie Holmes und ihr Designteam sind bekannt für ihre kreativen Ideen in Sachen Verpackung. Ich habe diese Wahnsinns-Eierschachtel-Verpackungen ganz zufällig auf Pinterest entdeckt und diese Idee ist nur eine von ihren zahlreichen Kreationen. Genau meines, zarte Farben, liebevolle Details und im Handumdrehen gemacht.
www.becraftyworkshop.com

DIY: Geschenkverpackung No. 2
Ach, ich könnte mich in jedes Projekt von Maggie Holmes verlieben. Sie trifft zu 100% meinen Geschmack. Auch wenn ihre Verpackungsideen vielleicht etwas aufwendiger sind, ist das Schöne daran, dass man schon von außen dem Geschenk eine persönliche Note verleihen kann. Für alle Sammler von kleinen Dingen wie Quasteln, Perlen, Schleifen (übrigens bei Ikea gibt es gerade ganz tolle Schleifen zum aufkleben), Papiersorten, Geschenkanhängern – alle Fundstücke können in kleinen Collagen außen angebracht werden. Das pimpt sogar das schlichte und gewöhnliche Packpapier auf! www.becraftworkshop.com


Get Married!
Heiratet wer zufällig dieses Jahr und steckt mittendrin in den Vorbereitungen? Schon eine passende Location gefunden und noch auf der Suche nach einer passenden Dekorationsidee? Für alle Fans und Liebhaber von Papier-Pompoms – einfach mal kräftig zuschlagen und möglichst viele Pompoms in verschiedenen Farben, Formen und Größen an der Decke aufhängen. Ich bin begeistert von dieser Idee, nicht allzu aufwendig und was die Anschaffungskosten angeht, hält sich das auch in Grenzen. Eine Vielzahl von Pompoms gibt es zum Beispiel bei www.happyconfetti.de
Quelle und Foto: www.friedatheres.com

DIY: Valentins-Tischdekoration
Auch für diesen Anlass hat Maggie eine passende Idee. Herzen aus Papier mit Fransen, Gold und Glitter. Eine hübschen Tischdekoration für den/die Liebsten. Dieses DIY eignet sich gut um sämtliche Geschenkpapier Überreste zu verwerten. Und was die Tortenspitzen angeht, die liebe ich ganz besonders…www.becraftyworkshop.com


Free Printable Botanicals
Passend zu den Trendfarben Rose Quartz und Serenity habe ich diese schönen kleinen Poster mit Pflanzenaufdrucken gefunden. Schneller als mit einem Free Printable kann man seine Wände gar nicht aufpeppen – Lust am Wochenende die eigenen vier Wände wieder in Schuss zu bringen und den Frühling hereinzulassen, na dann los! www.seeseainteriors.com


Frühlings-Screensaver
Auch unsere Bildschirme dürfen in neuem Glanz erscheinen und in uns Frühlingsgefühle erwecken. Wie das geht? Clementine Creative hat diese Bildschirmschoner für Standrechner, iPads und Smartphones gestaltet und das Schöne daran – auch sie sind gratis zum downloaden. Prima! www.clementinecreative.co.za 


Trendfarben 2016
Ich freue mich schon so auf den Frühling, denn der Winter mag einfach nicht in Schwung kommen und so wie es derzeit draußen ist, naß, grau und gatschig – das verursacht bei mir keine gute Laune. Also, ich stehe schon und den Startlöchern und freue mich riesig auf die neuen Kollektionen, doch auch diese sind noch nicht vollständig in den Regalen gelandet. Zeit wird’s!
Am Wochenende noch nix bestimmtes vor? Vielleicht habt ihr ja Lust verschiedensten Keramikvasen und Schälchen einen neuen Glanz zu verleihen – am besten in den angesagten Pastelltönen? Nix wie los mit Lacksprays ist das ganz einfach. Ein Wahnsinns Sofa, oder? Die Kombination aus müden rosa und Samt ist der Hit! Besonders passend dazu der Teppich… Schade, dass ich dafür derzeit leider keine Verwendung habe. www.artnau.com
Und was haltet ihr von diesem Bild? Sagenhaft schön, das werde ich mir mit Sicherheit gönnen. Das Aquarell wird auf Stoff gedruckt, Maße 150 x 200 cm, gehalten von zwei Holzleisten. www.nynnerosenvinge.com


DIY: Schlüsselanhänger
Und hier der Letzte Streich von Maggie Holmes – Schlüsselanhänger aus Holzperlen, bunt lackiert – simple und schnell gemacht UND wie ich finde, ein hübsches kleines Geschenk! Viel Spaß dabei. www.becraftyworkshop.com

DIY: Papierblumen
Holly Becker ist nicht nur erfolgreiche Buchautorin, sondern auch ein kreativer Freigeist. Auf ihrem Blog „decor8“ präsentiert sie neben Rezepten und Travel Tipps auch zahlreiche DIY-Ideen, alles wunderschön abgelichtet und in Szene gesetzt und das schon seit, mann kann es kaum glauben, seit 10 Jahren. Das Basteln dieser Papierblumen ist sicherlich eher was für Geübte, aber das Ergebnis kann ich sehen lassen. www.decor8blog.com

DIY: Pompoms – Hurra!
Na, da wird sich der eine oder andere von euch gleich mal denken „Schon wieder diese Wollbälle?“ Und ja, ich kann gar nicht genug davon bekommen. Dieses Mal in kleinen Gruppen an Holzringen angebracht, bieten sie ein kuscheliges Nest für kleine Vögel. Super süße Idee. Wenig Material: Holzreifen, Wolle, Pompom Maker-Set, kleine Vögel (gibt es derzeit bei Depot) und Äste. Und wer noch ein Vogelhäuschen auftreiben kann… Hurra!


ACHTSAMKEIT EROBERT DIE WELT. ZU RECHT.
„Es ist, als ob man eine Brille findet, durch die man besser sehen kann.“

„Wir sind viel kreativer, wenn wir im Hier und Jetzt leben und nicht dauernd planen.“

Gut unterwegs 
Auch bei Nike sind die Trendfarben im Sortiment gelandet. Der populäre Nike Flyknit Racer ist entweder in zartem blau oder rosa zu haben und für alle diejenigen, die sich nicht entscheiden können, gibt’s noch die Farbverlauf Variante. Schick! www.kicksonfire.com